Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf dem Themenkomplex Wirtschaftsethik. Neben der Diskussion von aktuellen Fällen und wichtigen Skandalen der Vergangenheit möchten wir auch aktuelle wissenschaftliche Literatur mit Ihnen lesen und kritisch diskutieren. Uns interessieren insbesondere solche Fragestellungen, die sich mit der Rolle der Rechnungslegung und internen sowie externen Kontrollinstanzen und -mechanismen beschäftigen. Hierdurch wollen wir einen Einblick in grundlegende Theorien der Ethik gewinnen, um qualifiziert über das Verhältnis von Moral, Regeltreue und der Verantwortung unserer Profession gegenüber Stakeholdern und der Gesellschaft zu reden.